Eurorealestate-online

Die landschaftlich schönsten Straßen der Schweiz

Wenn Sie schon einmal gründlich über die Schweiz gelesen haben, wissen Sie, dass sie als Himmel auf Erden angesehen wird. Nur sehr wenige Länder haben eine vergleichbare landschaftliche Schönheit wie die Schweiz. Das heißt, wenn Sie zufällig hier zu Besuch sind, gibt es 5 landschaftlich reizvolle Straßen im Besonderen, die Sie nicht verpassen dürfen, denn sie werden Sie zum Staunen bringen und Sie würden immer wieder auf diesen Straßen fahren wollen. Wir werden sie besprechen.

Vorher sollten Sie unbedingt einen Mietwagen für Ihre Reise buchen. Sie können die Preise für Mietautos online vergleichen, bevor Sie buchen. Denken Sie daran, lange im Voraus zu buchen, wenn Sie sicher sein wollen, dass die gewünschten Autos auch verfügbar sind. Es gibt viele Autovermietungen in der Schweiz, die Mietwagen-Optionen für jeden Geschmack anbieten. Wenn Sie online nach einem Mietwagen suchen, wird die Buchung einfacher. Es wird Ihnen helfen, Zeit zu sparen und Sie werden in der Lage sein, die Straßen leicht zu erkunden.

Die schönsten Straßen der Schweiz:

Die meisten der Panoramastraßen in der Schweiz sind nach einigen der wichtigsten Personen der Schweizer Geschichte benannt. Das Gleiche gilt für die Auswahl der Straßen, die wir getroffen haben. Sie werden sicherlich die Aussicht und Ihre Fahrt auf diesen Pässen lieben. Die landschaftlich reizvollen Straßen sind wie folgt:

St. Gotthard Pass

Dieser Pass wurde vor etwa 700 Jahren gebaut. Aber er war bis vor ein paar Jahrzehnten nicht voll funktionsfähig, weil damals kein Tunnel gebaut wurde und diese Straße im Winter nicht benutzt werden konnte (wegen zu viel Schneefall). Jetzt jedoch kann man in den Wintern durch den Tunnel fahren.

Diese Straße hat eine phänomenale Kulisse von Bergen, Wäldern und Seen. Allerdings ist die Teufelsbrücke das, was das Rampenlicht einnimmt.

Berninapass

Dieser Pass bietet einen atemberaubenden Blick auf die Schweiz in allen verfügbaren Jahreszeiten. Er führt durch alpine Wälder, schöne Felder und wunderbare Tunnels.

  • Sie können diesen Weg auch mit der Bahn zurücklegen und dabei die Aussicht genießen. Er wird schon seit dem Mittelalter genutzt.
  • Jetzt können Sie über diesen Weg in einen Kurort oder ins Engadin fahren.

Simplon Pass

Dieser Pass in der Schweiz ist bekannt dafür, dass er einen schönen Blick auf das Dorfleben des Landes bietet. Sie werden zahlreiche kleine Dörfer sehen, die auf beiden Seiten der Straße errichtet wurden, und hinter diesen Dörfern wird ein grünes, bergiges Terrain sein (das im Winter weiß wird). Dies ist eine Aussicht, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Julier Pass

Wenn Sie auf einen Berg klettern, der an der Seite des Julierpasses steht, und auf den Sonnenschein (oder Sonnenuntergang) warten, werden Sie eine Aussicht sehen, die unmöglich von dieser Welt sein kann (zum Glück ist sie es). Genießen Sie den himmlischen Schein, während Sie die Straße überqueren, und machen Sie unzählige Erinnerungen auf dieser Reise mit Ihren Lieben.

Klausenpass Straße

Die Fahrt hierher ist sehr aufregend und abenteuerlich. Sie haben das Gefühl, am Rande der Welt zu fahren, und es gibt Ihnen eine Reihe von Emotionen, die nicht mit Worten erklärt werden können. Wenn Sie in die Schweiz fahren, setzen Sie es auf Ihre Prioritätenliste.

Abschließende Gedanken

Obwohl diese landschaftlich reizvollen Straßen das Highlight sind, gibt es eine Menge anderer Straßen in der Schweiz, auf denen Sie fahren können. Kurz gesagt, Sie können sich nie langweilen, wenn Sie in die Schweiz fahren. Nichtsdestotrotz ist dieses Land mehr als nur Straßen, also wenn Sie zufällig dorthin gehen, stellen Sie sicher, dass Sie das Beste aus dieser Gelegenheit machen, weil dies eine Erfahrung sein wird, die Sie nie vergessen werden.

https://www.autoprio.de/